Tipps und Infos zu Slow Travel Abenteuern weltweit

Fasziniert dich ein Sternenhimmel mitten in der Wildnis mehr als die Lichter einer Grossstadt? Gefällt dir die Idee, alles was du zum Leben brauchst, auf deinem Rücken zu tragen besser als ein vollgestopfter Kleiderschrank? Ist dein Motto beim Reisen ebenfalls: weniger ist mehr?

 

Dann bist du hier genau richtig! World in Steps ist die Info-Page, wenn es um Slow Travel auf der ganzen Welt geht: von Fahrradfahren in Kuba, über Trekking in Peru bis zu einer Kanutour auf dem Yukon. Unsere Tipps und Infos helfen dir, dein Abenteuer vorzubereiten, damit du dich auf das konzentrieren kannst, was dir Spass macht: die Welt mit deiner Muskelkraft zu entdecken.

 

Stöbere durch unsere Webseite und lass dich inspirieren. Unsere Abenteuer sind nach Aktivität und nach Destination geordnet. Unter Tipps und Tricks findest du wertvolle Hinweise zur Ausrüstung und dem Outdoor-Leben allgemein. Viel Spass!


Bleibe auf dem neusten Stand! Abonniere unsere Facebook-Seite und verpasse keine Neuigkeiten:-)


Aktuell

Auf Beobachtungstour im Schweizer Nationalpark

Wertvolle Tipps zum O im Torres del Paine Nationalpark Chile

Wandern im Schweizer Nationalpark bei Zernez bietet nicht nur botanisch Interessierten, Wildtierbeobachtern, sondern auch 360-Grad-Panorama-Süchtigen etwas. Insbesondere wenn man sich für die Tour von Valun Chaffuol über den Murterpass und durchs Val Cluozza nach Zernez entscheidet. Für ambitionierte Berggänger ist diese Tour gut in einem Tag machbar. Wer sich aber u.a. für das Beobachten der Wildtiere etwas mehr Zeit nehmen möchte, den erwartet in etwa der Hälfte der Strecke die gemütliche Chamanna Cluozza. Sämtliche Informationen zur Reservation der Hütte, zu den Distanzen, Höhenmetern und vieles mehr findest du in diesem Beitrag.

mehr lesen 0 Kommentare

Review: R'ADYS R1W Light und R1 x-Light Tech Jacket - ein verlässlicher Schutz bei Wind und Regen

Eine Regenjacke, die verschweisst anstatt genäht wird, ohne Goretex soll gegen unbeständiges Wetter schützen? Und ob! Denn genau eine solche hatten wir auf dem Te Araroa Trail durch Neuseeland im Gepäck. Ich hatte die R1W Light Tech Jacket mit dabei, Raphi die R1 x-Light Tech Jacket. Für jeden das passende Modell: etwas wärmer für mich, etwas atmungsaktiver für Raphi. Nach einem intensiven Test-Halbjahr steht fest: Diese nehmen wir auch bei unserem nächsten Abenteuer wieder mit. Weshalb? Dies findest du in diesem Testbericht heraus.

mehr lesen 1 Kommentare

Review: R'ADYS R 2W x-light Tech Pants-eine ultraleichte Regenhose mit kleinem Packmass

Die Regenhose "R 2W x-light Tech Pants" von R'ADYS hat mich während dem Te Araroa Trail durch Neuseeland begleitet. Während des Thru-Hikes hatten wir rund drei Zyklone mit starken Regenfällen, Windstärken bis zu 90 km/h und Schneefälle. Bei all diesen Ereignissen kam die Regenhose zum Einsatz. Wie sie sich dabei bewährt hat? Einfach weiterlesen:-)

mehr lesen 0 Kommentare